Sie befinden sich hier: Service
Montag, 25.06.2018
< Vorheriger Artikel
03.06.2018 18:53 Alter: 21 days
Kategorie: F-Junioren
Von: Uwe Seybold

1. Feldturnier

F-Junioren in Berghülen


Am Sonntag, den 3.6.2018 spielten unsere F-Junioren beim Turnier in Berghülen mit.

Im 1. Spiel legte unsere Mannschaft los wie die Feuerwehr. Berghülen wurde mit 6-0 abgeschossen.

Das 2. Spiel gegen Sonderbuch/Asch wurde ebenfalls nach guter Leistung mit 5-0 gewonnen.

Im 3. Spiel gegen Westerheim das wir ohne Pause gleich spielen mussten, war unsere Mannschaft ein bisschen müde, aber es reichte trotzdem zu einem 1-0 Sieg.

Im 4. Spiel gegen Lonsee trumpfte die Mannschaft wieder auf und gewann mit 7-1.

Im 5. Spiel gegen Senden spielte unsere Mannschaft wieder überragend und gewann wieder mit 7-1.

Nun mußte das letzte Spiel gegen Söflingen die Entscheidung um den Turniersieg bringen. In diesem Spiel reichte uns ein Unentschieden weil wir eine um 8 Tore bessere Tordifferenz hatten.

In diesem Spiel ging es hin und her. 4 Minuten vor Schluß bekamen wir das 0-1. Unsere Mannschaft ließ aber nicht locker und

eine Minute vor Schluß schoß Csongor Kuves mit einem Schuß aus 15 Metern in den Winkel den vielumjubelten Ausgleich.

Söflingen konnte nichts mehr zusetzen und das Spiel endete 1-1.

Der Jubel war sehr groß! Der Turniersieg für unsere Mannschaft war somit perfekt und hochverdient!

 

Es spielten: Tolga Genca(TW), Maxi Sophie Seybold(1Tor), Csongor Kuves(1),Liam Rosenberger(9), Arda Eradak(7),

Denny Petrusic(7), Leon Misic(1), Konstantino Arenare